Filterbubble
Jan’s Filterbubble Podcast
FB0048 Beelink Mini S12 Pro
0:00
-17:18

FB0048 Beelink Mini S12 Pro

Mein neuer Minirechner für 199 Euro
Transkript

No transcript...

Link zum Produkt*

Transkript by Google

Ja, schon wieder geht es in die technikecke und auch erneut schon in der vorletzten Folge. In die Ecke der kleinstrechner. Vorletztes mal? Habe ich ja ein bisschen über Raspberry Pi. Ja, geschwärmt Was man damit so machen kann, insbesondere eben. Dass man sich da eine Retro Gaming Konsole daraus machen kann.

Man kann ein Raspberry Pi grundsätzlich auch tatsächlich für einen kleinen arbeitsrechner nutzen. Darf allerdings nicht zu viel erwarten aber für so Schreibarbeiten also wenn man einen ordentlichen nimmt. Dann kann man den als Büro Rechner tatsächlich einigermassen benutzen. Man darf halt auch nicht vergessen was die Raspberry Pi Dinge. Kosten und es ist letztendlich ein ein platinenrechner ohne Lüfter und so.

Dafür können die schon eine ganze Menge. Es geht aber auch noch eine Stufe geiler und ich sage mal unwesentlich grösser. Das Ding ist vor so circa zwei Stunden bei mir eingetroffen. Das ist exakt genug Zeit das einmal so einzurichten. Grundlegend und Ein Schwung Spiele drauf zu testen. Es handelt sich um das b-link das ist glaube ich random Chinese die haben wir immer irgendwelche lustigen Namen.

Und das Gerät heisst mini s12 pro. Oder so ähnlich? Ja, hat Hatten Intel n100 Prozessor drin. Das ist so ein ja speziell für diese geräteklasse mal entwickelt der Prozessor Das ganze Gerät ist im Stromverbrauch. Relativ sparsam ist es aber auch im relativ kleine Bauteile und so. Ja und Leiste dafür tatsächlich eine ganze Menge das Ding hat.

Von Haus aus 16 GB RAM. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man die tatsächlich sogar ein bisschen erweitern noch? Sehe ich jetzt für mich nicht unbedingt die Notwendigkeit aber Könnte man was man auch kann ist, dass man nie Festplatte um eine weitere SSD erweitern kann? Das so von Haus aus eine 512er drin was ja schon ganz okay ist.

Es kommt immer darauf an was man damit so anstellen will aber ich finde das ist schon in Ordnung. Ich bin nun auch jemand der viel mit Cloud arbeitet, insofern ich. Muss Lokal nicht den riesenspeicher haben aber. Ähm man kann den wohl bis auf zwei Terabyte aufblasen Über ein einen zweiten.

SATA Slot der da. Mit dem Gehäuse ist. Und da ich noch eine. Eine SSD mit dem entsprechenden Anschluss rumliegen hatte, habe ich die einfach schon mal reingeschoben. Und Haut auch super hin, also ist das. Was das betrifft mich jetzt schon mal. Absolut begeistert, muss ich sagen? Das ist jetzt eine 512, also habe ich das gesamt.

Ein sattes Gigabyte fast ja wahrscheinlich auch bis auf weiteres für meine Zwecke völlig ausreicht. Was mache ich mit einem Rechner? Also es läuft Windows 11 professional drauf. Das ist auch so mit an Bord gewesen.

Ja mehr brauche ich. Zu den technischen Daten glaube ich so erstmal nicht sagen, das ist eben so ein kompaktsystem. Also super kompaktsystem so vielleicht noch mal die Masse Das ist so ein kleiner Kasten 4 cm hoch. Knapp 12 cm breit und nach hinten. Sind ich glaube 10 oder so?

Das ist wirklich ein sehr kompakter Kasten hat ein Lüfter. Der ist auch tatsächlich ein bisschen lauter als ich es erwartet hätte, aber jetzt nicht nicht Ohren betäubend oder so. Er läuft halt die ganze Zeit, wobei das vielleicht auch daran liegt, dass ich ihn tatsächlich die ganze Zeit arbeiten lassen.

Ich denke er wird auch noch mal ein bisschen leiser, wenn er ein bisschen weniger zu tun hat. Aber wie gesagt er ist erzählt unter volldampf ist das absolut aus haltbar und Ja. Was mich an dem Gerät echt umgehauen hat. Ist die Performance beim Spielen? Jetzt muss man sagen ich habe das ja vorletzten Episode schon angemerkt.

Ich bin überhaupt nicht der Gamer und das ist also noch. Die untertreibung ist jahrhunderts. Ich spiele hin und wieder ein paar Spiele, aber das ist für mich wirklich so totales casual Dementsprechend sind die meisten Spiele auch ein bisschen älter. Was ich so spiele ich ja, ich lerne ungern neue Spiele dazu.

Weil das nämlich ganz schön. Das muss man halt viel Zeit rein investieren und da bin ich erstens Ungeduld und zwar ins. Nutze ich dann meine Zeit doch lieber für was anderes und sei es wegen Spiel was ich schon 20 Jahre Spiel.

In dementsprechend brauche ich natürlich keinen klassischen gaming PC. Ich brauche keinen PC der Der ja so noch eine mega Grafikkarte also es gibt ja Grafikkarten die sind irgendwie so gross wie 20 von kleinen Rechnern und haben wahrscheinlich auch ungefähr das 20-fache der rechenpower wenn nicht irgendwie das 120-fache oder so.

Insofern? Teil sind gibt es natürlich ein weites Feld. Das brauche ich alles nicht. Denn ich will. Ja ich brauche auch nicht die riesen Grafikpower oder so, aber für ein paar Spiele. War mein voriger Rechner? Bisschen schwach auf der Brust. Es ging so. Nicht wirklich gut. Lange Ladezeiten und Ja, manchmal Dann hat es sie noch einfach ein bisschen überfordert.

Jetzt muss ich aber auch sagen der vorherige Rechner. Der hat? Ja, der hat eigentlich im letzten Jahr auch seinen zehnten geburtstag gehabt. Also den habe ich tatsächlich auch schon eine ganze ganze Weile, da war auch schon Windows 11 drauf. Aber? Der ist auch nach wie vor nicht schlecht. Es ist ein Laptop, den werde ich auch weiter benutzen.

Also ist nicht so, dass der jetzt zum alten Eisen gehört. Ich bin ohnehin jemand der solche Geräte doch relativ lange und intensiv benutzt. Was aber eben auch damit zu tun hat, dass meine Anforderungen ausreichend sind. Man muss aber halt sagen, dass dieses kleine Gerät hier. Dass die den Laptop der der zehn Jahre alt ist halt total in die Tasche steckt.

Ist jetzt nicht super überraschend weil da liegenden war. Eben liegt ein Jahrzehnt Technik dazwischen und das war sage ich mal so ein Jahrzehnt wo sich da auch einiges getan hat gerade im Bereich. Wir werden immer kleiner beziehungsweise wir werden bei den kleinen Bauteilen immer geiler. Ja, das ist was hier so passiert ist und Also mich hat es echt ein bisschen umgehauen.

Ich hatte nicht so viel erwartet. Ich hatte schon erwartet dass er. Dem Laptop? Sage ich mal satt eben würdig ist also, dass er auch tatsächlich ein bisschen mehr drauf hat. Ja, aber ich habe jetzt wirklich so ein paar. Spiele einfach mal nur so ausprobiert, nicht sonderlich ausgiebig dafür reichte die Zeit jetzt nicht.

Ich habe jetzt einmal kurz zum Beispiel civilization 5 gestartet. Auch schon eine etwas älteres Spiel. Dass ich auf dem Laptop gelegentlich Spiele und das geht da auch. Aber? Ich habe halt hier schon schon gemerkt es läuft wesentlich flotter also es läuft jetzt auf dem Laptop nicht so das ist ein spielbar wäre.

Das macht einen Unterschied und und der ist deutlich. Ja und dann habe ich eben noch Shooter mal laufen gehabt wo ich auch sehr zufrieden war mit der Performance. Ich werde jetzt noch ein interessantes Experiment starten und mal versuchen cyberpunk 2077 drauf zu installieren. Da war ich nicht wirklich, dass ich das Laufen bekomme.

Wenn ich zum Laufen bekomme wird es entweder total beschissen laufen oder es wird. Man muss die grafikeinstellungen wer weiss wie runter drehen. Das ist auch nicht so schlimm. Da ich cyberpunk über GeForce now Spiele normalerweise. Muss das ja auch gar nicht laufen, aber auch das habe ich tatsächlich schon ausprobiert, wie das mit GeForce now auf diesen Ding hier so so läuft und Ich finde selbst das geht ein bisschen schneller also das kann jetzt nicht so wirklich sein weil Das ist dann auch nur Chrome Browser und die Maschine steht ja irgendwo im Internet in der Welt und dann ist das gamestreaming.

Insofern vielleicht hat mich da auch nur der Eindruck getäuscht. Aber ist egal, also auch für sowas kann man natürlich so einen kleines Rechner nehmen. Also man braucht eh nicht mehr diese diese riesen Gaming Rechner wenn man das nicht unbedingt will. Aber das nur am Rande ja? Ich bin hellauf begeistert von dem Teil.

Ich habe jetzt noch nicht mal ein bisschen so so so Software mit der ich sonst regelmässig arbeite. Habe ich da jetzt noch nicht so richtig drauf? Das ist vor allen Dingen der Infinity Designer. Der kommt noch, das ist sowieso mit. Macht man eben verschiedene grafikgeschichten War dabei muss man aber sagen, dass das rennt auch auf meinem alten Rechner ohne Ende, weil das Programm so gebaut ist, dass es eben geil Rennen kann, auch auf Hardware die jetzt nicht nicht absolut High End ist.

Also insofern? Das wird auch hier super laufen, gar keine Frage. Ja, aber Also es ist wirklich fantastisch und das Ding ist dadurch, dass es wirklich komplett SSD ist. Natürlich auch dahingehend rasend schnell. Ist allerdings bei meinem Laptop auch schon so gewesen. Es ist jetzt nicht der riesen Unterschied, aber man merkt, dass dieser Prozessor der hier drin ist.

Dass er für seine Verhältnisse eine echte Rakete ist und Ja also ich finde schon geil das Ding hat natürlich hat es an Bord WLAN Standard 6 es hat auch die neuesten Bluetooth Standards. Das funktioniert auch super. Also ich habe hier ein Bluetooth speaker Mit dem verbindet er sich automatisch, wenn er hochfährt.

Und das ist alles super geil. Also ich bin echt hin und weg von dem Teil. Und? Hat er eigentlich? Ich war nicht so richtig überzeugt ob ich das Ding wirklich Behalte? Ich habe gedacht. Sehr cool hier so einen kleinen mini-rechner hätte statt, dass wir meinen Laptop so blöde rum stehen muss immer Nur weil ich hier so oder hinten Monitor dann noch habe.

Und dann habe ich ihn gesehen und war halt gerade. Weiss nicht ob das jetzt ein Angebot war oder ob der das immer. Ich glaube das ist eigentlich immer so relativ der gleiche Preis. Ja, 199 Euro Also 199 Euro? Ich sag mal. Also wenn man den Preis noch berücksichtigt, es ist einfach komplett beeindruckend.

Es ist auch keine blogware drauf, abgesehen von der die Windows halt so immer mit installiert so Solitär Spotify Irgendwelchen Microsoft short also sowas ist hat man ja immer dabei, ist aber halb so wild also da. Das ist ja auch gott sei Dank nicht mehr so wahnsinnig kompliziert das loszuwerden.

Da klickt man ein paar Mal, dann ist das auch weg. Nee also Also für den Preis? So viel Rechner in so kleiner Grösse. Ist eine Kombination? Die hat mir jetzt gerade echt so ein bisschen Weg geblasen ich bin echt schwer angetan von dem Ding. Lass jetzt hier noch ein paar Updates laufen.

Aber das wird definitiv. Wird das jetzt hier? So meint neuer arbeitsrechner also so blöde das klingt. 199 Euro Gerät okay den Monitor den hatte ich und Maus und Tastatur und so das braucht natürlich auch noch dazu. Noch so ein paar andere Gerätschaften Webcam was so in so einem Laptop normalerweise schon mit drin wäre.

Das muss man eben extern anschliessen. Aber das ist eher alles vorhanden. Und insofern würde auch ansonsten ja nicht die Welt Kosten. Also natürlich hat man mit einem Laptop immer so ein Komplettsystem. Das ist hier nicht, das ist ja wirklich nur so der nackte Nackte Rechner weil man sagen muss es sind auch einfach zwei HDMI Kabel dabei.

Das Ist auch nicht normal normal dass ich wieder eins Und Netzteil und? Naja gut dass das war es dann auch am Lieferumfang plus noch? Ein paar Schrauben und so eine. So eine schraubplatte für den Weser Mount ob ich da irgendwas mit anstelle weiss ich noch nicht. Also ich habe mir so überlegt man könnte es.

Ich könnte es hier irgendwie noch so ans Regal anschrauben Kann ich ehrlich gesagt auch lassen. Das Ding ist so klein ob das hier so rumsteht oder nicht und sich dann auch egal. Ja, ich finde es geil.

Und würde an der Stelle einfach mal empfehlen wenn man jetzt nicht die riesen riesen Anforderungen hat was ein Rechner betrifft. Sich da echt mal ein bisschen umzugucken. Denn da kriegt man nicht nur viel fürs Geld, sondern das Ding ist auch noch winzig klein. Also wenn es nicht unbedingt ein Laptop sein muss, der hat natürlich auch noch ganz andere Vorteile.

Völlig klar. Aber wenn es das nicht unbedingt sein muss, dann ist sowas eine geile Geschichte. Ja also. Ich kann insbesondere diesen hier empfehlen, aber auf meinem Weg dahin. Also bevor ich sowas dann kaufe gucke ich ja auch noch mal links und rechts. Was gibt es denn noch so an?

Ja vergleichbaren Gerätschaften Ja und stellt sich raus eine ganze Menge. Das ist natürlich alles irgendwie so der gleiche China Kram mehr oder weniger? Ich habe mich dann für diesen entschieden weil der eben WLAN 6 mitbrachte und 16 GB RAM fand ich dann auch weil ich will das Ding wieder mindestens zehn Jahre benutzen.

War dann auch an der Stelle mal Minimum, aber auch dann eben diese erweiterbarkeit plus. Das ist der Intel n100 Prozessor sein sollte der dann eben. Ja, die die anderen Modelle auf dem Markt in diesem preissegment Auch noch mal gut überflügelt hatte. Das waren so ein bisschen meine Kriterien aber ansonsten ich habe jetzt, also die Recherche hat vielleicht.

Hat vielleicht eine halbe Stunde in Anspruch genommen. Ich habe einfach nur ein bisschen geguckt und dann dachte ich Alter so viel. Für den Preis das probiere ich aus. Ja und meine Erwartungen sind einfach noch mal übertroffen worden. Also Absolute Empfehlung, das kann man sich ruhig mal angucken, wenn man da gerade in einer ja ähnlichen Situation ist, dass man mal irgendwie so ein Rechner ein bisschen.

Austauschen möchte. Vielleicht auch noch ein halbwegs brauchbaren Monitor hat, weil ich sagen muss das Ding was ich hier habe. Könnte mir vorstellen, dass ich da denn auch demnächst noch mal in Wien Upgrade Mir besorge oder einen zweiten oder so. Man kann zwei anschliessen. Übrigens es sind einfach zwei hdmi-anschlüsse.

Es waren ja auch zwei. HDMI Kabel dabei, das erwähnte ich ja schon. Ja. Geile Geschichte, das konkrete Teil verlinke ich mal, aber wie gesagt da kann man auch gerne links und rechts gucken was noch so gibt. Ja. Absoluter vielleicht auch noch so ein bisschen so ein Geheimtipp also sie kennen nicht viele die sowas echt haben.

Weil man sich doch erstmal ein bisschen rantrauen muss, weil man ja dann man hat ja so seine Sachen die funktionieren müssen und wie gesagt ich war mir auch überhaupt nicht sicher ob das Ding hier Echt einzieht oder ob ich es einmal kurz ausprobiere dann doch ein bisschen frustriert. Bin sonst wieder zurückschickt.

Nee, das Gegenteil ist der Fall. Total geil und! Ja, ich freue mich sehr!

Filterbubble
Jan’s Filterbubble Podcast
Gedanken und Kommentare zur Zeit, ungeschminkt und ungefiltert und in der Regel auch komplett ungeskriptet und spontan. Dieses Projekt hält fest, was ich in mein Handymikro spreche.